Foresight Halbzeitkonferenz – Blick in die Zukunft

Mit VORAUS:schau! startete 2019 der neue Foresight-Prozess. Am 30. März 2021 will das Bundesministerium für Bildung und Forschung auf einer Online-Konferenz die bisherigen Ergebnisse vorstellen und in den Austausch mit Foresight-Akteurinnen und Akteuren aus anderen Ressorts, der Wirtschaft und internationalen Organisationen treten.

Logo Foresight

Wie könnte sich unsere Gesellschaft in den 2030er-Jahren entwickeln? Welche technologischen Veränderungen erwarten uns? Diesen und weiteren Fragen gehen Zukunftsexpertinnen und ‑experten im Rahmen der „Strategischen Vorausschau“ des BMBF nach. Auf der digitalen Foresight Halbzeitkonferenz, will das BMBF Bilanz ziehen und die bisherigen Ergebnisse vorstellen – und natürlich in den Austausch mit Foresight-Akteurinnen und Akteuren treten.

Der Konferenztag klingt mit dem Foresight Filmfestival „science meets vision – das Foresight Festival“ aus. Hier werden Kurzfilme zum Thema „Werte.Wandel“ vorgestellt und die zehn besten prämiert.

Das Programm zur Konferenz finden Sie hier:
Link zum Programm

Zur Anmeldung gelangen Sie hier:
Link zur Anmeldung