Was wimmelt in MINT?

Welche digitalen MINT-Angebote gibt es im Internet? Wir stellen Euch tolle Angebote für Mathe, Informatik, Naturwissenschaften und Technik vor. Findet ihr sie in unserem interaktiven Wimmelbild? Geht mit der Maus einmal auf die Suche!

Im Frühjahr 2020 stand die Schule, wie Ihr sie bisher kanntet, plötzlich Kopf und das Klassenzimmer wurde kurzerhand in Eure Wohn- und Kinderzimmer und auf den PC, Tablet und Smartphone verlegt. Vielleicht habt ihr auch bemerkt, dass das Internet viele spannende MINT-Angebote bereithält. Da gibt es originelle Tools, Video-Tutorials, Apps, Denkaufgaben und Experimentieranleitungen zu entdecken, die nicht nur schlau, sondern vor allem auch Spaß machen. Schaut euch die Online-Angebote doch einmal an, die wir für Euch zusammengetragen haben.

Wer hat sich das ausgedacht?

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat mit vielen Partnern eine Allianz für MINT-Bildung zu Hause geschaffen. Hier werden eine Menge Online-Angebote gesammelt und Ihr bekommt einen super Überblick. So könnt Ihr auch außerhalb der Schule in den MINT-Fächern am Ball bleiben und den Spaß an MINT entdecken. Es gibt zahlreiche Angebote, die vom Programmieren über Experimente zu Hause bis hin zum virtuellen Labor reichen. Sucht in unserem Wimmelbild doch einmal nach Angeboten, die Euch interessieren ;)  

Mehr erfahrt Ihr auch auf www.mintmagie.de.